Psychosomatik

Die psychosomatische Abteilung unter der Leitung von PD Dr. Gottfried Müller umfasst rund 90 Betten und ist spezialisiert auf die Behandlung von Menschen mit seelischen Erkrankungen und Beeinträchtigungen. Die Behandlung erfolgt nach einem integrativen Psychotherapiekonzept, welches tiefenpsychologische, systemische sowie verhaltens- und körpertherapeutische Verfahren einbezieht. Im Mittelpunkt steht dabei immer der Mensch mit seiner individuellen Lebensgeschichte sowie den daraus resultierenden psychodynamischen Zusammenhängen. Beschwerden und Störungen werden in der Schlossklinik somit nicht bereichsspezifisch, sondern immer ganzheitlich betrachtet und behandelt. Auf der Basis einer ausführlichen Anamnese wird für jeden Patienten ein individueller Behandlungsplan erstellt, der seiner Persönlichkeit und der Art seiner Erkrankung gerecht wird. Die Intensität richtet sich dabei ganz nach den Bedürfnissen und der Motivation des Patienten. Bei Bedarf
werden auch Paargespräche oder eine Familienberatung angeboten. Die persönliche Atmosphäre in der Schlossklinik beeinflusst die Behandlungsziele darüber hinaus positiv.

Behandlungsfelder der psychosomatischen Fachabteilung:

• Psychische Erkrankungen, z.B. Depressionen, Panikstörungen, Ängste, Zwänge
• Erschöpfungszustände und Burnout
• Funktionelle bzw. psychovegetative Organstörungen, z.B. Spannungskopfschmerzen, Schwindel, Schlafstörungen,
  Herzängste, Kreislaufstörungen, Hyperventilation, chronische Schmerzen
• Seelische Störungen und Lebensbeeinträchtigungen im Zusammenhang mit chronischen Krankheiten, z.B. Gelenkrheuma,
  Multiple Sklerose, Wirbelsäulenschäden, Tumore
• Seelische Anpassungsfolgen nach schweren Belastungen, Gewalterleben, Missbrauch sowie seelische Belastungsreaktionen
  nach Verlusterlebnissen von Lebenspartnern oder Angehörigen
• Chronische Kontakt- und Arbeitsstörungen
• Persönlichkeitsstörungen und Residualsyndrome im Rahmen von Psychoseerkrankungen
• Psychosomatische Erkrankungen im engeren Sinne, einschließlich Essstörungen

 

PD Dr. med. habil. Gottfried Müller

Gottfried Müller
Chefarzt der Abteilung Psychosomatik, Schlossklinik Bad Buchau

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Facharzt für Physiologie

Zusatzbezeichnungen
Sozialmedizin
Suchtmedizin
Akupunktur
    
 
Fon: 07582 807-611
Fax: 07582 807-601
g.mueller@gzf.de

Sekretariat
Brigitte Ege
Fon: 07582 807-610
Fax: 07582 807-601
b.ege@gzf.de

 

Umsonst ist keine Reha